• Katrin Busch-Holfelder

Mutig und selbstbewusst in die Zukunft

Aktualisiert: Okt 19

Ein erfrischender Wochenimpuls: Alles ist möglich



Hey – ich schaff das! Selbstführung mit dem Fokus: Neues Probieren.


Denkst Du so frei, so mutig und so motiviert – wie Pippi? Wenn Du im Büro sitzt und neue Aufgaben rufen? Wenn die altbewährten Methoden nicht greifen, die Rahmenbedingungen sich ändern oder deine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter andere Vorstellungen haben als du? Wenn alles nach neuen Verhaltensweisen schreit?


Das Zitat sprüht vor Energie und eröffnet das Gefühl: Alles ist möglich. Probiere es doch einfach und fang am besten gleich damit an. Der Glaube ans Gelingen versetzt Berge und ermöglicht dir unglaubliche Möglichkeiten. Was diese junge und doch so starke Kinderbuchfigur, die mit unserer Kindheit so eng verwoben ist, symbolisiert, ist heute wichtiger denn je. Neue Situationen annehmen, Ideen generieren und loslegen. Wird schon klappen – mit Zuversicht, und ganz ehrlich, wenn es auf Anhieb nicht funktioniert, dann muss ein anderer Weg probiert werden. Iterativ, flexibel mit einer offenen Haltung zu Fehlern. Fehlertolerant, mutig, lösungsorientiert und oftmals auch ergebnisoffen.


Daher ein Impuls von mir im Sinne dieses Zitates:


Diese Woche könntest du doch mal bewusst:

  • das eigene Routine-Verhalten hinterfragen und über den Tellerrand blicken

  • um die Ecke denken, allein und mit anderen - hey wer weiß: vielleicht gibt es noch ganz neue Ideen und Wege…

  • unkonventionell denken, auf Kreativität setzen, im Sinne von Pippi: „mal mit den Füßen auf dem Kopfkissen schlafen“ oder einen Limonadenbaum etablieren…

  • den Fokus auf Offenheit, Neugier und Neues Lernen legen…

Ich nehme es mir vor und fange heute gleich damit an.

#Kreativität #Lebenslangeslernen #Digitalisierung

#Zukunftsfähigkeit #Komfortzone #Agilität

#Zukunftgestalten #PositiveLeadership

#PositivePsychologie #Personalentwicklung

#Mindset #Führung #Selbstführung

© 2020 by Katrin Busch-Holfelder